Rida Ayed - Pink

11. März –
09. April
2023
Datum 11. März – 09. April 2023

Einzelausstellung mit Rida Ayed - Pink

11.3.23 bis 9.4.23

Vernissage: 11. März
Finissage: 9. April

Öffnungszeiten:
Fr 16-19 Uhr
Sa-So 13-17 Uhr

Gummibärchen und ein Haifisch – was die beiden in Rida Ayeds Malerei verbindet, ist die Farbe Pink. Es ist kein gewöhnliches Pink, sondern das Baker Miller Pink, das in den 60er Jahren zur Beruhigung von renitenten Gefängnisinsassen entworfen worden ist. Rida interessiert sich in seiner Kunst stets für den Menschen, und das vom Menschen Geschaffene in grosser Breite: das können sehr muskulöse Pferde sein, oder ein Stuhl, Gummibärchen, oder ein Hai, der komplett am Computer erschaffen worden ist. Wir leben in einer Zeit, wo der Mensch und das Artifizielle immer mehr verschmelzen. Das kann beunruhigen. Vielleicht hilft uns da die Farbe Pink?

Text: Adrian Kelterborn

Bild Flyer: Roulette, Öl auf Leinwand, 100*70 cm, 2020